Zum Inhalt springen

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer

Jojobaöl - Feuchtigkeitspflege für Haare & Kopfhaut

Als natürliches Schönheitselixier pflegt Jojobaöl Haare und Kopfhaut mit eine Fülle von Nährstoffen und Feuchtigkeit. Seine leichte Textur macht es zu einer idealen Wahl für alle Haartypen, von fein bis kraus, und es zieht schnell ein, ohne Rückstände zu hinterlassen. Als intensiver Feuchtigkeitsspender glättet es die Haaroberfläche und verleiht Deinem Haar einen natürlichen Glanz und macht es geschmeidig und leichter zu handhaben. Die Textur ähnelt dem natürlichen Öl, das von der Kopfhaut produziert wird, wodurch es leicht in die Haarfollikel eindringen kann, um Feuchtigkeit zu spenden, ohne die Poren zu verstopfen. Zusätzlich können entzündungshemmende Eigenschaften dazu beitragen, Irritationen und Juckreiz auf der Kopfhaut zu lindern.

1 Produkt

Filter

Spare 25%
Bio Jojobaöl Bio Jojobaöl
Bio JojobaölAllrounder für trockene Haut oder brüchigem Haar AngebotCHF 15.00 Regulärer PreisCHF 20.00(CHF 150.00/l)

Die Qual der Wahl - Jojobaöl oder Arganöl

Sowohl Jojobaöl als auch Arganöl sind hervorragende Optionen für die Haarpflege und können dazu beitragen, Deine Haare gesund, glänzend und gepflegt zu halten. Daher darfst Du gerne beide in Deine Pflegeroutine integrieren. Unterschiede gibt es natürlich trotzdem. Jojobaöl dringt tief in die Haarfollikel ein, um Feuchtigkeit zu spenden, das Haar zu stärken und es geschmeidig zu machen. Es ist besonders wirksam bei trockener, spröder Haare und Kopfhaut, da es beruhigend wirkt und Irritationen lindert. Es ist reich an Antioxidantien, Vitamin E und essenziellen Fettsäuren, die dazu beitragen, das Haar zu reparieren, zu stärken und vor Schäden zu schützen. Arganöl ist besonders wirksam bei krausem, widerspenstigem Haar und kann dabei helfen, Frizz zu reduzieren, die Haarstruktur zu verbessern und dem Haar einen natürlichen Glanz zu verleihen. Beide Öle haben ihre eigenen einzigartigen Vorteile und können je nach Haartyp und Bedürfnissen unterschiedlich wirksam sein.

Häufig gestellte Fragen